Michael Schrodi ist Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Dachau-Fürstenfeldbruck

,

Michael Schrodi mit Martin Güll und Kathrin Sonnenholzner

Mit deutlicher Mehrheit wählten die Delegierten der Sozialdemokraten im Bundestagswahlkreis Dachau-Fürstenfeldbruck vor wenigen Tagen Michael Schrodi zum Bundestagskandidaten für die nächste Wahl zum Berliner Parlament. Michael Schrodi ist 33 Jahre alt, Gymnasiallehrer und Vorsitzender der SPD Kreis Fürstenfeldbruck, sowie aktiver Gemeinderat in Gröbenzell.
Für den anstehenden Bundestagswahlkampf kann sich Schrodi nicht nur auf die tatkräftige Unterstützung der sozialdemokratischen Landtagsabgeordneten aus Fürstenfeldbruck Kathrin Sonnenholzner und Dachau Martin Güll verlassen, sondern auf alle Genossinnen und Genossen im Bundestagswahlkreis.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zum Datenschutz.